Abert - Promab - Besteck, Buffet und Küchenartikel

prev next

Abert wurde 1929 in Lumezzane, Brescia von Antonio Bertoli gegründet und basierte in der Anfangszeit auf der manuellen Produktion von Messingbesteck. In den 30er Jahren kamen noch die Rohmaterialien Nickel und Aluminium dazu und in den 50ern wurden diese Materialien von Stahl abgelöst und wird noch bis heute verwendet. 1975 ist Abert weltweit die erste Firma, welche verschiedenfarbige Griffe in ABS, Nylon oder Holz in die Produktion integrieren konnte. Ein Umzug nach Passirano, Brescia stand 1987 an und im Jahre 2000 starten sie das neue Projekt für den Ho.Re.Ca-Kanal mit einem grossen Sortiment an professionellem Hotel Equipment.

Heute, 90 Jahre nach der Geburt und noch immer geleitet von der Familie Bertoli (4. Generation) strebt Abert weiterhin nach Innovation, Qualität Ihrer Produkte, Sensibilität und das Spüren Ihrer Kunden und natürlich Ihre Flexibilität durch die Anpassung an die Märkte.

Abert hat immer die Grundwerte in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten gesetzt: hervorragende Rohmaterialien, was entscheidend ist für die Leistung Ihrer Produkte, Innovation auf Basis der Produktionsprozesse und state-of-the-art Technologien, Qualitätsprodukte aus den eigenen Manufakturen in Passirano und Design, welches Kreationen von einzigartigen Objekten bedeutet und der Grundstein für jeden neuen Artikel ist.